Nepal 2019

Nepal 2016Nepal 2017Nepal 2017 ExpedNepal 2018 •Nepal 2019

Wilma und Anke auf dem Weg zum Mardi Himal.  Vorher aber geht es in das erste Kinderheim. Gebraucht werden Laptops und neue Tische und Bänke. Die lassen wir ganz kenial vor Ort schreinern und holen selber ab. Im Anschluß geht es in ein neues Kinderheim. Das New Kopila Heim. Hier werden alle Kinder Jacken bekommen, Laptops und etwas Spielzeug.


Kids. Das Heim liegt mitten in der Stadt. Eine fröhliches zu Hause für 50 Kinder. Der Schulbesuch kostet Geld, dennoch können alle zur Schule gehen.


Dringend gebraucht werden Tische und Bänke. Und die haben wir ganz kenial in Kathmandu schreinern lassen. Jetzt heißt es abholen und aufstellen lassen.

Das älteste Mädchen besucht ein College – wir sind froh, zwei Laptops bringen zu können. Einen für sie, einen für das Heim.

Weiter geht es ins New Koplia Heim. Auch dieses Heim liegt mitten in Kathmandu. Hier leben 28 fröhliche Kinder an einem friedlichen Ort. Sie alle gehen zur Schule und das Heim lebt ausschließlich von Spenden.


Wir bringen Daunenjacken, Regenjacken, Mäppchen, Stifte, Spielzeug für die Kids. Die Jacken kommen von Sprayway, Marmot und Mountain Equipment. Mäppchen und kleine Tatonkis von Tatonka und die Bälle von Mikasa.


Zwei Laptops auch hier, für die College Schülerinnen. Die spendet uns Secunet. Die Laptop Taschen ganz spontan der DAV. Einfach KENIAL. Danke an alle.


Athleten. Machen sich auf zum Mardi Himal. Eine wunderschöne Reise mit unzähligen Erlebnissen. Und ganz wunderbaren Begegnungen.