Albanien

Gleich eine ganze Eishockey Mannschaft. Die Jungs rund um die Dorfener Eisbären machen jedes Jahr eine Tour zusammen. Sie waren schon in Togo, Russland, Jordanien… Dieses Jahr geht es nach Albanien. Und dann direkt noch was mitbringen, für Kinder in Not. Obwohl die Reisezeit echt kurz ist. Die Kinder bekommen warme Schuhe, warme Hosen und Jacken. Danke an Lowa, maloja und marmot!

 


Die Kinder. 27 Jungen und Mädchen zwischen 6 und 18 Jahren. Die Kinder Waisen, die die örtliche Schule besuchen. Das Heim liegt in Elbasan, und je 10 Kinder leben zusammen in einer Wohneinheit.


Die Reisenden. Eine Gruppe Eishockeyspieler, die einfach mal Albanien sehen wollen. Andreas und die Kumpels im großen Bus und los.


Ansprechpartner. Marsid vor Ort ist immer für uns erreichbar. Hier im Gesrpäch mit Andreas bei der Übergabe. Das Heim wird vom Verein Albanienhilfe Weilheim unterstützt. Viele Kinder haben Paten in Deutschland.